Qualität durch Ausbildung

Qualität durch Ausbildung

Herr Ralf B. begann seine Ausbildung zum Industrieelektroniker in unserem Unternehmen (Siemens AG Standort Teltow) am 01.09.1998. Nach der Übernahme in die elektronische Instandhaltung sammelte er 5 Jahre Berufserfahrung an unseren Produktionsanlagen. 2005 wechselte er in die Qualitätssicherung und erlernte das Handwerk der Reklamationsbearbeitung. Früh war ihm klar, dass er hier eine Perspektive finden kann. Im selben Jahr entschied er sich für eine nebenberufliche Ausbildung zum Techniker für Elektrotechnik/Automatisierungstechnik und wurde durch das Unternehmen ins Qualitätsmanagement eingeführt. Nach Abschluss seiner zweiten Ausbildung übernahm er 2009 die Gesamtverantwortung des Qualitätsmanagements und wurde durch das Unternehmen zum Auditor nach ISO TS 16949 ausgebildet. Die Berufung zum Qualitätsmanagementbeauftragten erfolgte im Jahr 2010. Heute ist Herr Ralf B. Mitglied des Leitungskreises und berufen die EBK in allen Fragen des Qualitätsmanagements nach innen und nach außen zu vertreten.