Alt

Was macht eigentlich einKaufmann/-frau für Büromanagement

Wie in jedem Unternehmen übernehmen Kaufleute für Büromanagement auch bei uns sehr vielfältige Aufgaben. Sie schreiben Briefe und Rechnungen, führen Konten, stellen Gehaltsabrechnungen oder Verkaufszahlen zusammen. Als Organisationstalente behalten sie auch in stressigen Situationen den Überblick und erinnern Vorgesetzte an Termine. Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre.

Zu den Ausbildungsinhalten gehören beispielsweise:

  • Organisation und Leistungen
  • Bürowirtschaft und Statistik
  • Informationsverarbeitung
  • Betriebliches Rechnungswesen
  • Personalwesen

Voraussetzungen:

Wenn ihr euer Organisationstalent bei uns unter Beweis stellen wollt, solltet ihr in jedem Fall die deutsche Rechtschreibung beherrschen. Außerdem solltet ihr in eurem Auftreten freundlich und aufgeschlossen sein sowie gern im Team agieren. Eine sorgfältige Arbeitsweise ist uns ebenso wichtig wie ein großes Maß an Flexibilität.